Foto: Rainer Neumayer 2016/17
Foto: Rainer Neumayer 2016/17

 

Theatersaison 2017/2018



Bauer sucht (k)eine Frau

 

Ländliches Lustspiel von Norbert Größ

 

 

Regie:
Heinrich (Heini, Weixi) Weixelbaum

 

Regieassistenz und Inspizientin: 
Heidemarie (Heidi) Bernhard

 

Souffleuse:
Christa Singer

 

Darsteller:

 

  • Gerhard (Jim) Graf
  • Franz (Schwandi) Schwandl
  • Matthias (Steisi)Stumvoll
  • Andreas (Andi) Raith, MSc
  • Mag. Iris Raith
  • Regina (Gina) Tauber
  • Susanna (Susi) Wilthan
  • Krista Leberzipf
  • Theresa (Resi) Geppner
  • Angelika (Angie) Mang
  • Anton (Toni,Sterzi) Sternecker
  • Michael (Michi) Mang, BSc

 

 

Kurzbeschreibung des Stücks

Die Verwandten wollen den schon seit langem verwitweten Bertl Bruggraber unbedingt wieder verheiraten, der jedoch lehnt jede Frau kategorisch ab. Deshalb bestellen sie den anerkannten Psychologen und Psychiater Dr. Tintenkopf auf den Hof. Das alte Kräuterweib Genoveva Purtscheller will ihn ebenfalls verkuppeln. Zu gleicher Zeit gibt aber auch sein Sohn Robert für ihn eine Annonce in einer Zeitung auf, mit dem Vermerk „Bauer sucht eine neue Frau“. Auch der Bauer selbst inseriert - allerdings, dass er dringend zwei bis drei neue Milchkühe benötigt.
Der sensationsgeile Fernsehreporter Spatzl reist mit einem Kameramann an und wittert eine große Abendshow mit dem Titel „Bauer sucht eine neue Frau“, die junge Zeitungsjournalistin Barbara erhofft sich ebenfalls ihren Durchbruch mit dieser Story ... Als dann tatsächlich die verschiedenen Heiratskandidatinnen anreisen, kann das große Durcheinander beginnen.

                     
                   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   

Website durchsuchen:

Teilen per: